Julia goes to the USA

Vorbereitungsseminar

-----------------------

So, hier gehts dann also um mein Vorbereitungsseminar, was am ersten April-Wochenende stattfand.

Ich muss sagen, es war zwar sehr lustig und wir hatten eine Menge Spaß! Vor allem die Returnees waren sehr lustig und eine war in ihrem Austauschjahr auch in der Nähe Wichita.

Also, um 10 Uhr am Samstag sollten wir da sein. Es fing an mit Kennenlernspielen, was zwar sehr lustig war, nur leider konnte man nich mit jedem Sprechen, da man zum Teil mit manchen länger gesprochen hatte. Daher konnte ich am Ende immer noch nich alle Namen, aber das ist ja nun auch nich soo wichtig. Als wir dann damit fertig waren, gab es schon Mittagessen.

Am Nachmittag gings weiter mit der ersten Fragerunde. Wir konnten alle Themen aufschreiben, zu denen wir noch etwas wissen wollten. Danach wurde sofort die erste Hälfte beantwortet und durchgesprochen, am nächsten Tag dann der Rest. Wir haben zum Beispiel besprochen, wie das im Konsulat von statten geht, was wir machen sollen, wenn wir mal zum Arzt müssen in den USA, und und und. War echt interessant und wir haben auch noch recht viel gelernt, was ich auch noch nicht wusste.

Wir wurden ausßerdem in Gruppen eingeteilt, und sollten uns einen Kultursketch ausdenken. Der eine Teil über Deutschland, der andere über die USA. Die meisten Inhalte waren also Vorurteile, und halt lustig dargestellt. Danach haben wir darüber geredet, also über Vorurteile und das wir versuchen sollten, mit so wenig wie möglich Vorurteilen in die USA gehen sollten.

Am Abend hatten wir dann die Möglichkeit, in den Gruppenraum zu gehen und mit den Returnees zu reden, ihre Fotoalben und Jahrgangsbücher anzugucken. Sie haben dann auch ziemlich viel dazu gesagt und es war echt lustig und zum Teil total schöne Fotos!

Am nächsten Tag wurden wir wieder in Gruppen eingeteilt und gingen dann zu jedem Returnee. Die erzählten dann alle etwas bestimmtes. Freunde, Schule, Gatsfamilie und Sonstiges waren die Themen und wir konnten dann dazu noch Fragen stellen. das war meiner Meinung nach mit dem 'Get together' am Abend zuvor das Beste am ganzen Wochenende.

Toll war auch, dass man andere Austauschschüler aus seiner Gegend kennen gelernt hat. Eine fliegt sogar wie ich am 04.08. =)

Startseite USA Wichita, Kansas Organisation Bewerbung Vorbereitungsseminar Infos Gästebuch
Gratis bloggen bei
myblog.de